Veranstaltungshinweise

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Berufsschüler freuen sich über ein neues Schulungsfahrzeug

Den angehenden Kfz-Mechatronikern der Berufsschule Neumarkt wurde durch die BMW AG ein Fahrzeug zu Schulungszwecken zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um einen BMW 330i, M-Style, blau-metallic mit Vollausstattung. Das Auto hat eine Leistung von 190 kW, ein Drehmoment von 400 Nm und verfügt über ein Automatikgetriebe. Aber die Äußerlichkeiten sind nicht die entscheidenden Qualitäten für den Einsatz im fachlichen Unterricht. Vielmehr sind es die modernen Assistenzsysteme, die Infotainmenteinrichtungen und die digitalen Bussysteme, die an dem Fahrzeug geschult werden können. 

BMW 330i

Nachdem bereits ein Elektrofahrzeug und ein Fahrzeug mit Dieselmotor an der Schule vorhanden sind, ergänzt das neue Fahrzeug mit Benzinmotor die Palette der Schulungsfahrzeuge, sodass eine moderne, zukunftsorientierte Ausbildung für die nächsten Jahre gewährleistet ist.
Die Übergabe erfolgte durch die Fa. BMW Partl. Leider darf das Fahrzeug nicht im öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden. Es dient ausschließlich zu Ausbildungszwecken.
Personen auf dem Foto (v.l.): Schulleiter Hr. Albert Hierl, 2 Schüler, Aftersales-Managerin der BMW AG Fr. Manuela Rimbeck, Felix Partl, Abteilungsleiter Metalltechnik Hr. Ralf Becker, Max Partl

Text: R. Becker, Foto: BSZ Neumarkt

Drucken E-Mail